Traumziele 2019

mobile_header_traumziele
header_hd_traumziele

Hier kommen Reiseziele, die Träume wahr werden lassen – ganz gleich, ob man als Single, Paar oder Familie verreisen und ob man relaxen, intensiv Sport treiben oder Land & Leute kennenlernen möchte. Unsere nahen und fernen Traumziele 2019 machen Lust aufs Reisen!

Traumziele 2019 – wohin soll die Reise gehen?

Wer kennt es nicht, dieses Kribbeln im Bauch, wenn die Planung der Urlaubsreise ansteht? Da werden Angehörige, Freunde, Kollegen und Bekannte gefragt, welche Reiseziele 2019 sie empfehlen können. Da wird das Netz durchforstet und das Reisebüro besucht. Und dann sitzt man auf seinem Sofa, hört schon das Meer rauschen, riecht die klare Bergluft oder fühlt den Puls der großen, fremden Stadt und muss sich nur noch entscheiden: Traumziele 2019 – wir stellen die schönsten vor!

Wer sich für die Suche schöner Reiseziele 2019 inspirieren lassen möchte, kann zuerst danach schauen, wo die Deutschen zurzeit am liebsten Urlaub machen.

Im Trend: Das sind beliebte Reiseziele 2019 der Deutschen

Die Reisesuchmaschine Skyscanner hat Millionen Buchungsanfragen aus dem vergangenen Jahr ausgewertet und trendige Reiseziele ausgemacht.

  • Der zugehörigen Pressemitteilung nach belegten die Städte Vancouver und Toronto in Kanada Platz 1 und 3 der Top 3 der Fernreise-Traumziele der Deutschen. Auf Platz 2 lag New Delhi in Indien. Viele träumten auch von Agadirs Stränden in Marokko als Ziel ihres Badeurlaubs.
  • Bei Kurz- bis Mittelstrecken führe die Mittelmeerregion die Liste der Traumziele 2019 an, allen voran die Hafenstadt Larnaka auf Zypern und die ägyptische Millionenstadt Alexandria.
  • Die Hafenstadt Tanger in Marokko und das spanische Sevilla waren heißbegehrte Reiseziele für Städte- und Kulturtrips, wobei Sevilla auch mit einem deutlichen günstigeren Preis als in den Vorjahren punktete.
  • Die Top 10 der meistgefragtesten Traumziele 2018 der Deutschen seien:

    1. Palma de Mallorca in Spanien
    2. Istanbul in der Türkei
    3. Bangkok in Thailand
    4. London in Großbritannien
    5. New York in den USA
    6. Antalya in der Türkei
    7. Berlin
    8. Barcelona in Spanien
    9. Lissabon in Portugal
    10. und Thessaloniki in Griechenland gewesen.


Reisedauer: So lange verreisen die Deutschen am liebsten
Fast die Hälfte der Deutschen (47 Prozent) verreist mit kleinem Reisegepäck für maximal eine Woche oder kürzer. Nahezu ein Drittel (29 Prozent) der Bundesbürger braucht schon größeres Gepäck für eine bis zwei Wochen Reisezeit. 17 Prozent packen große Koffer und Reisetaschen für zwei bis drei Urlaubswochen. Nur sieben Prozent sind drei und mehr Wochen im Urlaub.

Die schönsten Traumziele 2019 – eine Übersicht für jede Saison dieses Jahres

Die vorgestellten Trendziele der Deutschen sind nicht jedermanns Geschmack: Deshalb gibt‘s jetzt noch mehr schöne Reiseziele in einer nach Jahreszeiten sortierten Übersicht. Los geht’s für schnell Entschlossene mit Frühlingsreisen:

Traumziele 2019 für Reisen im Frühling
Wer im Frühling seine Koffer packt und Deutschland den Rücken kehrt, hat das typisch deutsche Herbst- und Winterwetter meist satt. Er sehnt sich nach den ersten wärmenden Sonnenstrahlen auf der Haut und den leuchtenden Farben der aus der Winterruhe erwachenden Natur. Deshalb werden Reiseziele aufgesucht, die Gelegenheit bieten, sich bereits im Freien auszuhalten, während die Daheimgebliebenen noch mit Kälte, Nässe, Matsch und Grau kämpfen.

Fünf 2019 angesagte Ziele für Frühlingsreisen sind:

  • Japan im Kirschblütenmeer: In Tokio, Hiroshima, Kyoto und Osaka beginnt die Kirschblütenzeit 2019 nach diesem Kirschblütenkalender Ende März. Wer sich die Pracht nicht entgehen lassen möchte, muss also ganz schnell beim Kofferpacken sein.
  • Der Mischwald Hallerbos wächst in der flämischen Provinz Vlaams-Brabant in Belgien, etwa 25 Kilometer von Brüssel entfernt. Im Frühling färbt sich der Waldboden in außergewöhnlicher Weise Blau, denn Ende April/Anfang Mai blüht dort ein Meer aus Hasenglöckchen.
    Hallerbos
  • Etwa eine Tagesreise von Amsterdam (Niederlande) entfernt findet man den Keukenhof Garten, der dem wintermüden Auge im Frühling eine wahre Farbexplosion aus Millionen von Tulpen, Narzissen und Hyazynten bietet
  • Die Stadt Cáceres in Spanien gilt als eine der unberührtesten mittelalterlichen Städte Europas. Doch nicht nur die altehrwürdigen Mauern sind einen Kurztrip wert, sondern auch die unzähligen blühenden Bäume in der Umgebung.
  • Inmitten von New York, das im Sommer sehr heiß und im Winter sehr kalt ist, lässt es sich im Frühling sehr gut aushalten. New-York-Reisende dürfen dann staunen, wie der Central Park in frischem Grün erwacht und wie viele blühende Stadtoasen die US-Metropole zu bieten hat.


Fünf Traumziele 2019 für Reisen im Sommer

Mit dem Sommer in Deutschland ist das so eine Sache: Mal fällt er fast ganz aus (2016), mal hat er Jahrhundertcharakter (2018). Wer auf Nummer sicher gehen will, um sich seinen Traum von einem Sommer mit viel Sonne, langen Sommerabenden und lauen Nächten zu erfüllen, der kann ihn zum Beispiel hier finden:


Fünf 2019 angesagte Ziele für Sommerreisen sind:

  • Bestes Sommerwetter erwartet einen im Juli auf vielen griechischen Inseln, zum Beispiel Korfu, Kreta, Kos und Santorin.
  • Auch Bulgarien lädt Sommerurlauber mit seinen Stränden am Schwarzen Meer, die Küste trägt sogar den Beinamen Goldstrand, und vielen Sonnenstunden zum Baden ein.
  • Der Sommer in Kroatien bietet Sommerhungrigen neben der langen Adriaküste (6.000 Kilometer inklusive Inseln) mit ihrem glasklaren Wasser auch jede Menge historische Sehenswürdigkeiten, die man mit allen Sinnen kennenlernen kann. Schließlich haben die Griechen, die Römer, die Venezianer und die Habsburger dort Spuren hinterlassen.
  • Aloha! So grüßt Hawaii seine Sommerurlauber. Auf der Inselgruppe aus sechs Inseln findet man als Single, Paar und Familie ebenso wie als Studentengruppe und, was das Urlauberherz höher schlagen lässt: versteckte Strände und Gelegenheit zum Wassersport (Surfen, Schnorcheln, Tauchen), kleine und große Städte mit historischen Sehenswürdigkeiten und Shoppingmöglichkeiten, Nationalparks mit Vulkanen und viel mehr.
  • Galway gilt als einer der schönsten Orte Irlands. Wem im Sommer nicht nach allzu großer Hitze ist, der sollte die historische Stadt besuchen und durch ihre alten Gassen flanieren. Unzählige traditionelle Pubs erwarten ihre Gäste mit lokalem Bier, irischem Whiskey und jeder Menge Live-Musik.


Fünf Traumziele 2019 für Reisen im Herbst

Mit einem Urlaub im frühen Herbst kann man sich den deutschen Sommer prima verlängern. Oder man entflieht dem deutschen November für eine Weile, um nicht dem Grau-in-Grau-Blues zu verfallen.

Fünf 2019 angesagte Ziele für Herbstreisen sind:

  • In den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) herrscht im Oktober noch herrliches Sommerwetter. Die größte Stadt der Emirate, Dubai, gilt als Luxusstadt und punktet mit Clubs, Restaurants, Shopping-Malls und unzähligen Gelegenheiten, Freizeitsport zu betreiben. Dubai ist ein lohnenswertes Ziel für einen kurzen Städtetrip und einen längeren, erholsamen Urlaub inklusive Strandleben.
  • Auch mit einem Herbsturlaub auf Bali bleibt man in hochsommerlichem Klima. Die indonesische Insel ist sehr klein und lässt sich daher bestens auch per Rad oder Motorroller erkunden. Steilküsten, weiße Sandstrände und dunkle Lavastrände, Vulkane und tropischer Wald sind Naturschauspiele genug, um einen Urlaub zu füllen.
  • Wer im Herbst nicht ganz so fern reisen möchte, sollte Malta als Reiseziel ins Auge fassen. Die kleine Insel im Mittelmeer, südlich von Sizilien, bietet traumhafte Buchten, ein Meer in Türkisblau und einen bunten Mix aus Kultur, Religion und Tradition.
  • Und wenn wir schon Malta empfehlen, ist Sizilien im Herbst selbstverständlich auch eine Reise wert: Die größte Mittelmeerinsel ist ein Ort zum Faulenzen am Strand ebenso wie für Aktivurlaub.
  • Ein Herbsturlaub an den Ufern der heimischen Mosel ist etwas für Reisende mit einem Herz für reife Weintrauben und frischen Wein. Denn dann ist dort die Luft voll davon. Zu Fuß oder mit dem Rad lässt sich die Landschaft erkunden: Auf dem Tofurenplan dürfen weder die Burg Eltz aus dem Mittelalter noch der romantische Laacher See fehlen.


Traumziele 2019 für Reisen im Winter

Vor allem die Norddeutschen und Mitteldeutschen sind in den vergangenen Jahren nicht wirklich in den Genuss von Schnee gekommen. Doch der spielt eine buchstäblich tragende Rolle im Winterurlaub. Für viele Deutsche gilt daher: Kommt der Schnee nicht zu ihnen, müssen sie in die Schneegebiete dieser Welt reisen. Und während die einen zu Schneezielen unterwegs sind, packen die anderen im Winter ihre Koffer für einen Abstecher in den Sommer.

Fünf 2019 angesagte Ziele für Winterreisen sind:

  • Skifahren, Snowboarden oder Winterwandern, den dafür nötigen Schnee findet man im Winter im deutschen Willingen, Oberstdorf oder im Bayerischen Wald. Schneeurlaub gibt’s dort für jeden Geldbeutel und für Alleinreisende, Paare oder Familien - mit und ohne Hund.
  • In Tirol in Österreich warten zahlreiche Winterwanderwege auf Wanderer, die sowohl die Winterlandschaft genießen als auch die am Wegesrand stehenden Schlösser, Klöster und Kirchen erkunden möchten.
  • Das Saastal in der Schweiz ist ein Paradies für schneeliebende Winterurlauber. Dort kann man neben dem klassischen Ski- oder Snowboardfahren auch Eisklettern, Eislaufen, Schlittenfahren oder Langlaufen.
  • Wem im deutschen Winter nach Sommer, Sand und Meer ist, der muss in die Ferne reisen, zum Beispiel in die Karibik nach Kuba. Dort kann man an traumhaften Stränden liegen, malerische Tabaklandschaften besuchen oder durch die Altstadt der Hauptstadt Havanna schlendern.
  • Nicht fehlen darf in dieser Liste ein weihnachtlicher Reisetrip nach London – zum Besorgen der Geschenke beim Weihnachts-Shopping oder zum Besuch einer der zahlreichen Londoner Weihnachtsmärkte dort (unser Tipp: das Winter Wonderland im Hyde Park).

Die schönsten Traumziele 2019 sind damit vorgestellt. Jetzt heißt es, Reise buchen und Kofferpacken! Dabei gilt: Ob man um die Ecke oder in die Ferne reist, kurz oder lang unterwegs ist, allein, zu Zweit oder als Familie Urlaub macht – unser Reisegepäck ist garantiert „Einfach für jede Reise – travelite“!